Sunnyguide bietet Informationen und Top-Angebote sowie günstige Preise für Lastminute, Pauschalreisen, Flüge, Hotels, Wellness. Informieren Sie sich über Ihr Reiseziel und wählen Sie gegebenenfalls ein alternatives Urlaubsziel. Informieren Sie sich bevor Sie buchen. Unsere Angebotsdatenbank an Lastminute und Pauschalreisen wird stündlich aktualisiert. Sollte einmal kein Angebot zu Ihrem gewünschten Reisezeitraum vorhanden sein, geben wir Ihnen automatisch alternative Reiseziele vor. Beste Preise durch stündliche Abfrage von über 100 Reiseveranstalter, 750 Airlines, 100.000 Hotels und 100.000 Ferienhäuser weltweit, garantieren Ihnen die günstigsten Angebote für Lastminute und Pauschalreisen.

Informationen über Teneriffa

 Historisches 7 Artikel 
 Die Kanaren zwischen Mythos und Wirklichkeit
Die Kanaren zwischen Mythos und Wirklichkeit
Zwei historisch und wissenschaftlich belegte Fakten gibt es zum Kanarischen Archipel festzuhalten: sein geologischer Ursprung konnte dank immer modernerer Forschungsmittel und neuer Kenntnisse bereits im Laufe des 18.Jh. ziemlich eindeutig festgelegt werden.
Die zweite Tatsache ist, dass das Leben und Geschehen auf dieser Inselgruppe erst nach der Eroberung durch die Kastilische Krone chronologisch und nachweisbar dokumentiert wurde.
 Mythos Paradies
Mythos Paradies
Genauer sollte man von den Mythen sprechen, wenn es um den kanarischen Archipel geht, die sich ineinander verstricken, sich oft widersprechen und im Laufe der Geschichte ein beinahe undurchschaubares Netz von Geschichten, Legenden und Märchen erschaffen haben.
Damit ein Ort zum Mythos wird, muss er drei grundlegende Bedingungen erfüllen.
 Die Entstehung des Archipels
Die Entstehung des Archipels
Verschiedene Theorien sind im Laufe der Jahrhunderte darüber aufgestellt und teilweise wieder verworfen worden.
Die Kanaren als Rest des versunkenen Kontinents Atlantis?
Die Kanaren als ursprünglicher Teil Nordafrikas?
 Die Ureinwohner
Die Ureinwohner
Zu fast noch mehr Theorien und Mutmassungen als die Atlantis-Legende hat die Frage um die Ureinwohner der kanarischen Inseln Anlass gegeben.
 Mythos Atlantis
Mythos Atlantis
Theorien über Atlantis, seinen Standort und seinen Untergang, gibt es so viele wie es Forscher und Wissenschaftler gibt und gegeben hat, die sich damit befassen.
 Die Entdeckung
Die Entdeckung
Es ist wahrscheinlich, dass der Archipel bereits im 2.Jhdt.v.Chr. entdeckt wurde, denn auf diese Epoche geht die geschichtliche Dokumentation der Navigation zurück, wie sie die Phönizier eingeführt hatten.
 Kanarischen Inseln im Zeitalter der Romantik (1770 - 1830)
Kanarischen Inseln im Zeitalter der Romantik (1770 - 1830)
Im Jahre 1770 wurden Beethoven, Hölderlin und Hegel geboren, ein Musiker, ein Poet und ein Philosoph, die die Kultur ihrer Epoche prägen sollten.
 Museen 1 Artikel 
 Die Museen von Teneriffa
Die Museen von Teneriffa
Die Museen sind unersetzliche Zentren für Kreativität, Bewahrung, Forschung und Präsentation der Schätze einer Gemeinschaft.
Im Wissen um diese wichtige Funktion der Kultur für die gesellschaftliche Entwicklung, hat die Inselregierung von Teneriffa in den letzten zehn Jahren entschlossen an der Schaffung derartiger Institutionen für die Insel gearbeitet.
 Orte 3 Artikel 
 Santa Cruz de Tenerife
Santa Cruz de Tenerife
Santa Cruz, die Insel- und Provinzhauptstadt hat das neue Jahrtausend mit einem neuen Gesicht und den Blick auf Europa gerichtet empfangen, ohne sich deshalb von seiner Tradition zu entfernen.
 Santa Cruz, eine stets liebenswerte Stadt
Santa Cruz, eine stets liebenswerte Stadt
Santa Cruz erlebte am vergangenen 31. März die ungeheure Kraft von Mutter Natur. Eine unvorstellbare Wassermenge begrub die Stadt komplett unter sich.
 500 Jahre Garachico - London
500 Jahre Garachico - London
Keine Frage, die Kanarischen Inseln gehören so zu Spanien wie die englischen Kronjuwelen in den Tower von London. Lehnt man sich jedoch einmal entspannt in den Lesesessel und schaut zurück, so scheint es, als ob die Engländer mehr als jede andere Nation das Ruder der Geschichte der Kanaren geführt haben.
 Strände 1 Artikel 
 Gehen wir zum Strand...
Gehen wir zum Strand...
Ein beliebter und zugleich interessanter Slogan, wenn in Teneriffa über Strände gesprochen wird.
Von goldfarbigem Sandstrand, über tiefschwarzen Lavastrand, bis zum Felsstrand
hat die Insel alle Variationen zu bieten.
 Essen & Trinken 2 Artikel 
 Wein, das Kapital der Insel
Wein, das Kapital der Insel
Als Geschenk der Götter geschätzt ist der Wein und sein Anbau eine der ältesten und traditionsreichsten Kulturen der Menschheitsgeschichte.
 Fisch gegen Kartoffeln
Fisch gegen Kartoffeln
Gastronomie, Feinschmecker Restaurants, Genuss pur und im Überfluss. So macht es uns Spass und so soll es auch bleiben - aber es war nicht immer so - hier auf den Kanaren. Nachfolgend gebe ich Ihnen einen Situationsbericht über die häuslichen historischen Gegebenheiten auf der Insel Teneriffa, so, wie sie mir die "Alten" Canarios erzählt haben:
 Wissenswertes 5 Artikel 
 Der Teide
Der Teide
Teneriffa, die grösste der sieben Inseln liegt in der Mitte des kanarischen Archipels, etwa 300 Kilometer von Afrika und 1500 Kilometer von Kontinentaleuropa entfernt.
Ihre bergige, durch Vulkanismus geformte Oberfläche wird von Ost nach West von der Gebirgskette "Cordillera de Anaga" durchzogen.
Der Nordteil zeigt sich feucht und grün, während es im Süden eher sonnig und trocken ist.
 Entdecken Sie Teneriffa!
Entdecken Sie Teneriffa!
Von allen sieben Inseln des Kanarischen Archipels, kann Teneriffa die grösste Vielfältigkeit seiner Landschaften für sich beanspruchen. Die Faszination des Anaga-Gebirges im Norden, mit seinen steilen Berghängen und sich liebevoll durch die Bergwelt zu den einzelnen kleinen Ortschaften an der Küste schlängelnden Strassen, ist ein einzigartiges Erlebnis.
 Der Nationalpark Las Cañadas del Teide
Der Nationalpark Las Cañadas del Teide
Eine Landschaft anhand von Bildern - in diesem Falle handelt es sich um herrliche Fotografien - zu präsentieren, ist eine gute und weise Methode, wenn wir uns an das altbekannte Sprichwort halten, dass ein Bild mehr als tausend Wörter sagt.
 Schutzzone für die Wale Teneriffas!
Schutzzone für die Wale Teneriffas!
Das Meeresgebiet der Kanarischen Inseln ist eine wahre Schatztruhe für das Beobachten von Walen und Delfinen. Eine der Ursachen liegt in der besonderen, vulkanischen Struktur des Meeresbodens.
 Kanarische Inseln, die Karibik Europas!
Kanarische Inseln, die Karibik Europas!
Weisse Strände, Palmen und die ganzjährige Bademöglichkeit, halten nicht nur jeden Vergleich zur Karibik stand, sondern auch die Nähe zu Europa, die Zugehörigkeit zur Europäischen Union und die hervorragende medizinische Versorgung sind wesentliche Vorteile des Archipels.
 Sicherheit 1 Artikel 
 Die Kanaren: sichere und ruhige Inseln!
Die Kanaren: sichere und ruhige Inseln!
Seit Beginn des Abenteuers Europa auf den Kanarischen Inseln ist der Archipel für sein warmes Klima und für seine kulturelle und geographische Besonderheit bekannt.